Schnellzugriff für Reiseziele
 

Hotels auf Kuba mit 2 Sternen **

Wir zeigen die Hotels in alphabetischer Reihenfolge. Interessieren Sie sich für eine bestimmte Region oder Stadt, dann klicken sie bittehier oder in der rechten Randspalte.

Hostal 1511 **

Das Hostal 1511 ist ein kleines Hotel für Reisende, die mit eher kleinem Budget planen. Hervorstechendes Merkmal ist die rund um die Uhr geöffnete Snack Bar. Das Hotel liegt mitten in Baracoa im historischen Zentrum der Stadt. Von hier aus können die interessantesten Punkte fußläufig erreicht werden. 

Hotel Balcon del Caribe **

Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum Santiago de Cubas entfernt liegt das Balcon del Caribe. Vom Hotel aus überblickt man die Bucht von Santiago de Cuba. Die alte Festung San Pedro de la Roca del Morro liegt ganz in der Nähe. Den Internationalen Flugplatz kann man von hier aus in wenigen Minuten erreichen.

Hotel Balcon de la Sierra **

Dieses Hotel in der Provinz Granma ist etwas für Naturliebhaber und Gebirgsfreunde. Eingebettet in das Sierra Maestra Gebirge ist das Balcon de la Sierra ein typisch kubanisches Hotel. Seine zweckdienliche Einrichtung erfüllt den Bedarf. Von hier aus kann man Wanderungen unternehmen, aber auch z. B. den Turquino besteigen, der mit 1974 m der höchste Berg Kubas ist.

Hotel Camagüey **

Großes 2-Sterne-Hotel mit über 140 Zimmern im Stadtzentrum von Camagüey, nicht weit vom Flughafen "Ignacio Agramonte" entfernt.


Hotel Caribbean **

Zwischen Zentral-Havanna und Havanna Vieja, unweit der Paseo de Prado, des Malecon und dem berühmten Parque Central liegt das kleine Hotel Caribbean. Passend zum Namen zeigt sich das Hotel mit leuchtend blauem Anstrich. 

 

Hotel Ciego de Ávila **

Dieses Hotel liegt am Rand der Provinzhauptstadt Ciego de Avila. Von hier aus starten viele Jäger und Angler in die nähere Umgebung. Das Hotel ist auf diese Gäste eingestellt und unterstützt mit entsprechendem Service. Ansonsten finden die Gäste in diesem Haus Unterhaltung zu Live Musik und eine angenehme Zeit in den Hoteleinrichtungen.

Hotel Colón **

Bei einem Drink an der handgeschnitzten Bar können Sie nicht nur Ihren Drink geniessen. Sondern auch die Handwerkskunst aus dem frühen 20. Jahrhundert bewundern. Schöner Innenhof.

Hotel Faro de Maisi **

Abseits der üblichen Touristenpfade, nahe der östlichsten Stadt von Kuba und ganz in der Nähe des Leuchtturms von La Concha liegt Maisi. Das Hotel Faro de Maisi ist ein guter Ausgangspunkt für Höhlentaucher und Liebhaber von Flora und Fauna.

Hotel Gran Piedra **

Wer seinen Urlaub vorrangig in den Bergen, umgeben von üppiger Vegetation und einer vielfältigen Tierwelt verbringen möchte, der ist hier richtig. Das Gran Piedra, nur ca. 25 km von Santiago de Cuba entfernt, kann das alles anbieten. Im Überfluss. Dazu noch Sehenswürdigkeiten wie den "Großen Stein", die sogar im Guiness Book Erwähnung gefunden haben.

Hotel Guacanayabo **

Eines der bemerkenswertesten Merkmale der Provinz Granma sind die vielen schönen Buchten. An einer davon liegt das Hotel Guacanayabo und von dessen Standort aus liegt einem die gleichnamige Bucht fast zu Füßen. Wer einmal einen "Hochzeitstorten-Brunnen" sehen möchte, der muss die nahe gelegene Stadt Manzanillo besuchen, die auch für viel abendliche Live-Musik auf den Plätzen bekannt ist. 

Hotel Hanabanilla **

Das Hotel Hanabanilla in der Provinz Villa Clara, am Nordufer des Lago Hanabanilla im Sierra Escambray-Gebirge, ist sicher kein Hotel, das sich für einen längeren Aufenthalt anbietet. Wer aber auf seiner Reise zwischendurch ein paar Tage beim Wandern, Fischen oder Reiten in wunderbarer Natur ausspannen will, den werden See und Umgebung begeistern.

Hostal La Rusa **

In den frühen 60er Jahren hat Che Guevara hier geschlafen. Das kleine Hotel, das von einer aus Russland emigrierten Prinzessin bereits 1917 eröffnet wurde, liegt direkt an der Promenade. 2009 wurde zuletzt renoviert. Das Hotel ist klein geblieben, aber es ist gut geführt.   

Hotel Lido **

In der näheren Umgebung ist noch viel zu renovieren und das Lido liegt auch nicht unbedingt an den attraktivsten Straßen von Zentral-Havanna. Aber wer dennoch ein preiswertes Hotel sucht, von dem aus die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gut erreichbar sind, der ist hier richtig.  

 

Hotel Lincoln **

Glaubt man den Erzählungen, so nächtigte einst der berühmte Formel 1-Rennfahrer Juan Manuel Fangio in diesem Hotel. Heute würde er sicher irgendwo anders absteigen. Für preisbewusste Touristen ist diese zentral gelegene Hotel jedoch immer eine Überlegung wert. 

 

Hotel Los Helechos **

Am Ende einer langen Wanderung im Naturpark Topes de Collantes im überdachten Hotelpool relaxen und dabei in Gedanken gleich die Wanderung des nächsten Tages planen. Das kann man im Los Helechos, dem nur ca. 20 km von Trinidad entfernten Hotel in aller Ruhe. Der Naturpark ist knapp 50 km² groß und viele Wanderwege beginnen gleich in der Nähe dieses Hotels.

Hotel Mariposa **

Das Hotel ist benannt nach der kubanischen Nationalblume: Mariposa. Es liegt verkehrsgünstig ausserhalb der Innenstadt. Ideal für Gäste mit schmalem Budget oder auch Reisende, die ein Haus mit kurzer Distanz zum Internationalen Flugplatz suchen.  

 

Hotel Marti **

Das Hotel Marti ist sehr zentral in Guantánamo gelegen, weshalb die allermeisten Sehenswürdigkeiten der Stadt – wie etwa die Iglesia Parroquial de Santa Catalina oder die malerischen Häuser der Calles Perez oder Calixto Garcio – bequem zu Fuß erreicht werden können. Die gleichnamige US-Militärbasis liegt in der nahe gelegenen Bucht, kann aber natürlich nicht besucht werden.

Hotel Mesón del Regidor **

Klein. Zentral gelegen. Mitten in Trinidad, nahe dem Plaza Mayor. Vier Zimmer, Restaurant, Bar, Terrasse. Renoviert. Verkürzt ausgedrückt könnte man das Hotel Mesón del Regidor auch als "schnuckelig" bezeichnen. Wer das nicht glaubt, der muss testen. Direkt vor Ort. Für weitere Informationen und die Buchung bitte auf den Hotelnamen oder das Bild klicken.

Hotel Mirador de Mayabe **

Man nehme eine erhöhte Lage in einer sehenswerten Naturumgebung, die Nähe zu einer Stadt wie Holguin und Zeit für Ruhe und Entspannung an einem etwas versteckt liegenden Ort. Wenn das die Überschriften zu Ihren wichtigsten Urlaubszielen sind: Willkommen im Hotel Mirador de Mayabe.  

Hotel Mirador de San Diego **

Der Kurort San Diego de los Baños ist nicht weit entfernt, in dem speziell rheumatische und orthopädische Leiden behandelt werden. Das Hotel Mirador de San Diego beherbert unter anderem auch Kurgäste, die den Hotel-Standort inmitten des Biospährenreservates Sierra Rosario gegenüber einem normalen Kurhotel in San Diego los Baños bevorzugen.

Hotel Moron **

Moron ist die zweitgrößte Stadt in der Provinz Ciego de Avila. In den Außenbezirken liegt das gleichnamige Hotel. Da es in der Gegend mehrere Seen gibt, ist der Angelsport hier groß geschrieben. Das Hotel Moron ist deshalb ein sehr guter Ausgangspunkt, wenn man die ruhig gelegenen Angelplätze zur Erholung aufsuchen möchte.

Hotel Pernik **

Das Zentrum von Holguin lässt sich vom Pernik aus in ca. 20 Minuten zu Fuß erreichen. Das Haus gehört mit seinen 200 Zimmern zu den größeren Hotels in der Provinzhauptstadt. Rings um das Hotel existiert intensives Sozial- und Kulturleben, am Wochenende ist der Nachtclub im Pernic ein beliebter Anlaufpunkt.  

Hotel Pinar del Rio **

Von hier aus stehen Ihnen viele Wege offen. Im Stadtzentrum von Pinar del Rio, verkehrsgünstig an der Ausfallstraße, kann das Pinar del Rio Ihr preiswerter Ausgangspunkt für eine Stadtbesichtigung zu Fuß sein. Oder auch der Startpunkt für einen Besuch im Tal von Vinales, den Tabakfeldern von Vueltabajo und manch anderem mehr.  

Hotel Playa Giron **

Der Nationalpark Zapata mit seinen vielen Möglichkeiten zur Beobachtung der Tierwelt liegt quasi gleich vor der Haustüre. Kristallklares Wasser, das zu Tauch- und Schnorchelaktivitäten geradezu einlädt, direkt am Strand. Das Playa Giron auf der Halbinsel Zapata ist daher ein idealer Standort für abwechslungsreiche und interessante Urlaube.

Hotel Playa Larga **

Taucher, Schnorchler, Ornitologen und solche die es werden wollen, haben im Hotel Playa Larga ausgefüllte Tage. Das Hotel auf der Halbinsel Zapata verfügt über viel Tauchequipment. Und Vögel gibt es in der Umgebung des Naturparkes nicht nur in Hülle und Fülle, sondern in ca. 160 verschiedenen Arten, die zu beobachten ein echtes Abenteuer sein kann.

Hotel Plaza **

Das Plaza liegt ganz in der Nähe des Stadtzentrums von Camagüey. Von aussen fällt dem Besucher sofort die Fassade des Gebäudes auf, das an der Kreuzung von zwei Straßen liegt.

Hotel Sierra Maestra **

Mitten in der Stadt Bayamo gelegen ist das Sierra Maestra ein idealer Ausgangspunkt für alle Touren in dieser historisch und kulturell bedeutsamen Hauptstadt der Provinz Guama. Und die Naturliebhaber sind von hier aus schnell im Sierra Maestra Nationalpark mit all seinen interessanten Möglichkeiten oder sogar am Turquino Peak, dem höchsten Berg Kubas.

Hotel Soroa **

Sie wohnen in einem Biosphärengebiet, mitten im Urwald, in der Nähe eines Wasserfalls, nicht weit entfernt von einem Orchideengarten. In einem der Bungalows, in dem das Hotel Soroa seine Gäste beherbergt. Und das Tal von Vinales ist auch nicht weit entfernt. Für Naturliebhaber ein idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen.

Hotel Trinidad 500 **

Nein, die Zahl 500 sagt nichts über die Größe dieses Hotels aus, das zentral in Trinidad liegt. Im Gegenteil. Das Trinidad 500 hat lediglich 8 Zimmer anzubieten. Darüber hinaus erschwingliche Preise und das Angebot an die Gäste, Leistungangebote eines Nachbarhotels mit nutzen zu dürfen. Rings um das Hotel kann man die historische Innenstadt erobern und genießen .

Hotel Villa Bayamo **

Etwas ausserhalb gelegen – weshalb man von hier durchaus auch einen Blick über Felder hat – und dennoch nur einen Spaziergang von ca. 15 Minuten von der Innenstadt von Bayamo entfernt, liegt die Villa Bayamo. Die Zimmer verteilen sich in der Hotelanlage über mehrere Bungalows. Dieses Hotel wird auch gerne von Einheimischen genutzt.

Hotel Villa Don Lino  **

Der Strand ist nicht unbedingt sehr groß, aber traumhaft schön. Das Hotel Villa Don Lino an der Playa Blanca in der Provinz Holguin empfängt seine Gäste mit verschiedenen Angeboten, der größte Schatz ist jedoch der Strand mit seinem feinen, weißen Sand. Das Hotel ist auch ein guter Standort für Ausflüge in die Umgebung. 

Hotel Villa El Bosque **

Die Villa El Bosque in Holguin ist sehr zentrumsnah. Vom Hotel aus erreicht man das historische Stadtzentrum zu Fuß in ca. 10 Minuten. Etwas weiter entfernt, aber empfehlenswert, ist ein kleiner Ausflug auf die Anhöhe Loma de la Cruz, die über 468 Stufen bestiegen wird und einen tollen Ausblick über die Stadt ermöglicht.    

Hotel Villa Guama **

Wer hin möchte, braucht ein Boot. Nach ca. 8 km schneller Fahrt ist man da. Im Hotel Villa Guama, das mitten im Lago de Tesoro liegt, einem der größten Süßwasserseen in Kuba. Ringsum dominiert die Natur. Schließlich befindet man sich mitten im Zapata Nationalpark. Und die Unterkünfte? Die stehen zum Teil mitten im Wasser. Klingt spannend? Klicken!.

Hotel Villa Pinares de Mayari **

Natur pur in einem Gebiet mit der größten biologischen Vielfalt in Kuba. Im Nordosten der Insel, auf 700 Meter Höhe, ca. 110 km von Holguin entfernt, liegt das Hotel mit seinen 29 Zimmern in rustikalen Holzbungalows. Von hier aus kann man wandernd oder kletternd über 400 Planzenarten, 90 Vogelarten und vieles andere mehr entdecken.    

Hotel Villa Santo Domingo **

Weg von allem was laut ist. Nahe an der Natur sein. Nur noch mit Wandern, Reiten, Entdecken beschäftigt sein. Einen so definierten Urlaub kann man am Rande des Sierra Maestra Gebirges in der Provinz Granma verbringen. Ob es der Trekking-Ausflug entlang des Flusses Yara ist oder der Aufstieg auf den höchsten Berg Kubas – die Villa Santo Domingo ist dafür ein passender Ausgangspunkt.