Schnellzugriff für Reiseziele
 

Fahrer Service für Ihren Kuba Mietwagen

Die Straßen auf Kuba kann man nicht mit denen bei uns vergleichen. Rechnen Sie deshalb für Fahrten in Kuba ungefähr mit der doppelten Zeit, die Sie für die gleiche Entfernung bei uns ansetzen würden. Denn Sie haben es im Urlaub sicher nicht so eilig und die Qualität der Straßen steht schnellem Fahren oft entgegen. Dies gilt vor allem außerhalb von großen Städten. Einige wichtige Informationen zum Thema "Auto fahren in Kuba" haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Fahrer Service für Ihren Kuba Mietwagen

Informationen
Artikelnr.: CU-ERL-V-BA-0003
Beratung gewünscht?

Wie wäre es, wenn Sie gar nicht selbst fahren müssten?

Um Kuba – Land, Leute, Kultur und Natur individuell kennen zu lernen gibt es kaum eine bessere Reiseform als eine an ihren Wünschen ausgerichtete Mietwagen-Rundreise. Wir haben dazu für Sie einige Rundreisen auf bewährten Reiserouten zusammengestellt

(Zu den Angeboten --> klick).

Selbstverständlich erarbeiten wir mit Ihnen zusammen auch gerne ihre ganz persönliche Mietwagen-Rundreise.

Auch wenn das Autofahren in Kuba sicherer als in vielen anderen exotischen Reiseländern (mehr Informationen dazu hier --> klick), ist es nicht nach jedermanns Geschmack, in einem fremden Land selbst einen Mietwagen zu fahren: Dafür bieten wir Ihnen unseren professionellen Fahrer-Service an.

Dies sind die inkludierten Leistungen:

  • Professioneller kubanischer Fahrer an allen gebuchten Tagen von der Mietwagenübernahme bis zur Mietwagenrückgabe.
  • Der Fahrer steht Ihnen täglich 8 Stunden für ihre Fahrten zur Verfügung (Fahrtzeit) – zuzüglich bis zu 4 Stunden (Wartezeit) für ihre Aktivitäten (z.B. für Besichtigungen, Pausen etc.). Wir bitten um Verständnis für diese Zeitbegrenzungen. Der Grund ist vor allem ihre Sicherheit, weil ein ausgeruhter Fahrer der bessere Fahrer ist!
  • Verpflegung des Fahrers.
  • Übernachtungskosten des Fahrers, sofern Sie den Fahrer für Fahrten in die Provinzen außerhalb von Havanna gebucht haben.
  • Detailliertes Briefing des Fahrers über ihre gebuchte Reisestrecke und die vorgesehenen Unterkünfte durch unsere Kollegen vor Ort.
  • Unsere deutschsprechende 24-h Hotline in Kuba unterstützt Sie während ihrer Rundreise bei ggf. auftretenden Fragen.

Nicht inklusive sind:

  • Der Mietwagen sowie dessen Nebenkosten (z.B. Versicherung, ggf. Rückführungskosten).
  • Benzinkosten.
  • Die Eintragung Ihres Fahrers in den Mietvertrag bei der örtlichen Autovermietung in Kuba (abhängig vom jeweiligen Autovermieter fallen dafür einmalig CUC 30,-- bzw. CUC 3,-- pro Miettag an: Stand 07.2014 – Preisänderungen vorbehalten). Diese Eintragung Ihres Fahrers vor Ort ist aus Versicherungsgründen zwingend erforderlich. Der Mietvertrag als solcher läuft auf ihren Namen als buchende Person.
  • Ggf. anfallende Rücktransferkosten für den Fahrer: Wenn Sie z. B. ihren Mietwagen mit Fahrer in Havanna übernehmen und ihre Rundreise in der Provinz Holguín mit der Rückgabe des Fahrzeuges beenden, fallen für den Fahrer ein zusätzlicher Tag für die Rückfahrt nach Havanna mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie die entsprechenden Fahrtkosten an.
  • Alle Mietwagen in Kuba müssen obligatorisch kaskoversichert werden (die entsprechenden Konditionen entnehmen Sie bitte den betr. Mietwagenbeschreibungen --> klick). Der verbleibende Selbstkostenanteil im wenn auch unwahrscheinlichen „Fall der Fälle“ obliegt Ihnen als Mieter des Fahrzeuges und kann nicht dem Fahrer angelastet werden.

WICHTIG – Weitere Bestimmungen – Bestandteil der Leistungsbeschreibung dieses Services:

  • Die Fahrer werden von uns ausschließlich vermittelt! Das bedeutet, dass Sie einen direkten Dienstleistungsvertrag mit dem betreffenden Fahrer abschließen. Erlebe-Reisen erhält für diese Vermittlung lediglich eine Aufwandsentschädigung für die gesamte Abwicklung und die Bereitstellung der Hotline in Kuba. Diese Regelung gilt ausdrücklich auch für den vorliegenden Fall, dass die Fahrer-Leistung von Ihnen bei uns in Verbindung mit weiteren Reiseleistungen wie z.B. Hotelübernachtungen, Ausflügen o.a. gebucht wird – also Leistungen, für die die  Erlebe-Reisen GmbH die Haftung eines Reiseveranstalters nach deutschem Reiserecht inne hat.
  • Die Fahrten in Kuba sollten vorzugsweise bei Tageslicht durchgeführt werden! Nachtfahrten sind aus Sicherheitsgründen nicht anzuraten – u.a. wegen teils mangelhafter Straßenbeleuchtung, unzureichender Beleuchtung anderer Fahrzeuge, teils tiefen Schlaglöchern und ähnlichem mehr. Sie können persönlich vor Ort mit ihrem Fahrer ggf. gewünschte Fahrten in der Dunkelheit abstimmen. In Ihrem Interesse trifft jedoch der Fahrer die Entscheidung darüber, ob er für die Nachtfahrt die Verantwortung übernimmt – oder auch nicht.
  • Der Fahrer ist auf KEINEN Fall ein Ersatz für einen Reiseleiter! Die Fahrer als solche arbeiten in ihrem Beruf als Fahrer absolut professionell und verfügen über langjährige Erfahrung im Personentransport. Die meisten Fahrer in Kuba sprechen jedoch neben ihrer spanischen Muttersprache kaum Fremdsprachen und können in der Regel lediglich „gebrochenes Englisch“. Darüber hinaus verfügen sie über keinerlei touristische Ausbildung als Reiseführer. In Ausnahmefällen können wir auch Fahrer z.B. mit recht flüssigem Englisch, Russisch oder Französisch vermitteln. Das Angebot ist jedoch sehr begrenzt. Die Kosten für diese Fahrer liegen um ca. 30% über den u. g. Preisen.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir diesen Fahrer-Service ausschließlich solchen Kunden anbieten können, die auch die weiteren Reisekomponenten, wie z.B. den Mietwagen und die Übernachtungsleistungen, über uns buchen.

zurück zu Mietwagen

DIEPREISE:

Kosten Fahrer Service für den Zeitraum 01.11.2017 bis 31.10.2018
Pro Tag ab/bis Havanna – 8 Stunden52,00 €
Pro Tag ab/bis Havanna – 12 Stunden70,00 €
Pro Tag für Fahrten mit Auswärtsübernachtungen – 1 bis 4 Tage95,00 €
Pro Tag für Fahrten mit Auswärtsübernachtungen – 5 und mehr Tage90,00 €