Kuba Rundreisen und Gruppenreisen – Kuba authentisch erleben!


Mit unseren Kuba Rundreisen und Gruppenreisen bieten wir Ihnen die Möglichkeit Kuba, Land, Leute und Kultur kennen zu lernen – auch abseits der „traditionellen“ Tourismuspfade.

Rundreisen für jeden Geschmack - Kuba Rundreisen für Sie!


Bitte wählen Sie aus:


Entdecken Sie auf dieser und den nachfolgenden Seiten noch einige andere Angebote mehr!

Möchten Sie eine persönliche Beratung? Gerne! Geben Sie uns einfach ihre E-Mailadresse oder ihre Telefonnummer an --> Kontakt
 

Abenteuerreise auf und neben den Gleisen Kubas – 10 Tage / 9 Nächte

Bienvenidos! Willkommen zu einer besonderen Kuba Rundreise. Auf und neben den Gleisen Kubas werden Sie etliche der kubanischen Highlights kennen lernen und vor allem auch Kuba und Kubanern bzw. Kubanerinnen in einer Art und Weise nahekommen – abseits der üblichen Touristenpfade. Diese Kuba Rundreise haben wir speziell für die Abenteurer und Entdecker unter Ihnen kreiert. Für Reisende zwischen 16 – 80+ Jahren, für Singles, für Paare und für Familien, die ihr Reiseland möglichst intensiv kennen lernen möchten.

Erlebnis-Rundreise "Kubanische Legenden" – 11 Tage / 10 Nächte

Warum haben wir diese Kuba-Rundreise, die mit max. 12. Teilnehmern durchgeführt wird, "Kubanische Legenden" genannt? Wir wir Ihnen eine Geschichte erzählen und Sie daran teilhaben lassen möchten. Die Geschichte eines phantastischen, eindrucksvollen Landes, seiner Menschen, seiner Kultur und last but not least seiner Natur.
 

Kuba Rundreise mit dem Oldtimer – Kuba mit Stil – 8 Tage / 7 Nächte

Kuba und amerikanische Oldtimer – ein Reisetraum! Entdecken Sie die karibische Metropole Havanna mit ihrer zum Weltkulturerbe gehörenden Altstadt. Lernen Sie kubanische Kultur, Geschichte und Traditionen kennen. Erfahren Sie grandiose Landschaften wie das Tal von Viñales – und über Cienfuegos geht es bis zum kolonialen Kleinod Trinidad.
 

Oldtimer Rundreise im Osten – 9 Tage / 8 Nächte

Kuba in kleiner Gruppe und stilgerecht mit einem Oldtimer aus den 50er bzw. 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts entdecken? Und das in einem Landesabschnitt, der faszinierend schön aber längst nicht so touristisch frequentiert ist wie die vermeintlichen Hotspots der Insel? Bitte nehmen Sie Platz im Oldtimer und gehen Sie mit uns auf diese abwechslungsreiche und interessante Reise.

Fahrer an Bord! Entspannt und individuell durch Kuba - 14 Tage / 13 Nächte

Entdecken Sie die Höhepunkte des kubanischen Westens. Ideal für Singles, aber auch für Paare oder sogar Gruppen. Denn diese Reise, bei der Sie im Mietwagen mit Fahrer unterwegs sind, ist super flexibel aufgebaut. Sie können wählen zwischen einer PLUS-Variante und der kostengünstigeren BUDGET-Variante. Sie können zusätzlich zum Fahrer einen Guide hinzubuchen, der Ihnen individuell zur Verfügung steht. Und Sie können auf Wunsch den Mietwagen auch selbst steuern und von Havanna über Cienfuegos, Trinidad, Hanabanilla, Soroa und Vinales bis nach Varadero alle Eindrücke dieser Traumreise ganz alleine genießen.

Kombireise – Oldtimer in Kuba, Maya in Mexiko, 16 Tage / 15 Nächte

Diese Kleingruppenreise (ab 2 Teilnehmern garantierte Durchführung!) kombiniert echte Highlights in zwei Ländern! Im ersten Teil fahren Sie mit einem Oldtimer durch Havanna, das Tal von Vinales, nach Cienfuegos, Trinidad und Santa Clara. Am 9. Tag fliegen Sie nach Cozumel (Mexiko) zu einer Besichtigungsreise der bekanntesten Mayaorte wie Palenque oder Chichen Itza. Grandios!

Aktiv-Rundreise 4 x 4 mit dem Jeep im Westen – 8 Tage / 7 Nächte

Ein Jeep ist immer dann die sinnvolle Lösung, wenn man gelegentlich auch mal abseits der "normalen" Wege Dinge sehen möchte, die es unbedingt wert sind gesehen zu werden, mit einem Standardfahrzeug aber eher nicht angefahren werden. Mit dem 4 x 4 Allrad-Jeep und mit der Wahl dieser Tour sind Sie flexibel. Fahren Sie los zu absolut sehenswerten Punkten, die nicht jeder sieht. Kuba individuell und ... teilweise fast exklusiv.

Große Aktiv-Rundreise 4 x 4 mit dem Jeep im Westen – 13 Tage / 12 Nächte

Für alle Jeep-Fans und wegen der großen Nachfrage haben wir unsere 8-tägige "Aktiv-Rundreise 4 x 4 mit dem Jeep im Westen" in einer erweiterten Version weiter entwickelt. Das Vergnügen dauert nun 13 Tage und führt Sie über Havanna, Vinales und Soroa hinaus in so interessante Städte und Gegenden wie Playa Larga, die Schweinebucht, Trinidad oder auch Remedios und Sagua la Grande, bevor die Reise in Varadero endet.

4 x 4 Jeep-Aktiv-Rundreise "Oriente" 11 Tage / 10 Nächte

Der Osten von Kuba. Unglaublich schön und dennoch touristisch viel weniger frequentiert als der Westen. Vielleicht liegt es an der größeren Entfernung von Havanna oder daran, dass die Straßen nicht so ausgebaut sind wie in anderen Landesteilen. Kann letztere Begründung Sie davon abhalten, mit einem Allrad-Jeep die Tour über Berg und Tal, Teer und Schotter, Steppe und Dschungellandschaft zu unternehmen? Wenn nicht, dann klicken Sie jetzt.

Große 4 x 4 Jeep-Aktiv-Rundreise "Oriente" 14 Tage / 13 Nächte

Sie wollen mehr vom Osten sehen als bei der kurzen Reisevariante mit 11 Tagen? Mehr 4 x 4-Feeling auf wilden Strecken genießen? Mehr Berg und Tal, Teer und Schotter, Steppe und Dschungellandschaft erobern? Abseits der Touristenströme? Bitte schön. Wir wollen niemand davon abhalten. Weil wir diese Strecke selbst gerne fahren und daher wissen, dass dieses Erlebnis noch zu den wenigen Dingen gehört, die nahezu einmalig sind.

Fahrer an Bord! Entspannt und individuell durch Kuba - 14 Tage / 13 Nächte

Entdecken Sie die Höhepunkte des kubanischen Westens. Ideal für Singles, aber auch für Paare oder sogar Gruppen. Denn diese Reise, bei der Sie im Mietwagen mit Fahrer unterwegs sind, ist super flexibel aufgebaut. Sie können wählen zwischen einer PLUS-Variante und der kostengünstigeren BUDGET-Variante. Sie können zusätzlich zum Fahrer einen Guide hinzubuchen, der Ihnen individuell zur Verfügung steht. Und Sie können auf Wunsch den Mietwagen auch selbst steuern und von Havanna über Cienfuegos, Trinidad, Hanabanilla, Soroa und Vinales bis nach Varadero alle Eindrücke dieser Traumreise ganz alleine genießen.

Rundreise Kuba von A - Z – Land, Leute, Kultur inklusive Badeverlängerung, 14 Tage

Rundreisetipp: Diese Rundreise ist ideal um sich Kuba im Ganzen anschauen und mit wenig Zeit die größte Bandbreite kubanischen Lebens und die Kultur entdecken zu können. Diese Kuba Rundreise führt Sie u.a. nach Havanna, in das Tal von Vinales (Weltnaturerbe), Santa Clara, Trinidad (Weltkulturerbe) und Santiago de Cuba!

Erlebnis-Rundreise: "Der authentische Osten – Von Santiago de Cuba über Baracoa nach Holguin" 9 Tage / 8 Nächte

Wenn Sie Kuba in einer kleinen Reisegruppe authentisch erleben wollen – abseits der üblichen Touristenpfade – wenn Sie zudem Wert auf Begegnungen mit Menschen, einmalige Landschaften und fantastische Flora und Fauna mit vielen endemischen Arten legen, dann ist DAS Ihre Kuba-Rundreise!

Rundreise – "Das perfekte Paar": 6 Tage Rundreise + 6 Tage Strand = Kuba Urlaub pur! 12 Tage / 11 Nächte

Sie wollen Neues sehen, aber sich auch erholen? Das geht so: Zwei Wochen, je 6 Tage Rundreise und 6 Tage Strand. Sie lernen Havanna, Trinidad oder das Tal von Viñales kennen und genießen in der zweiten Woche ein All Inclusive-Hotels in Varadero! Diese besondere Aufteilung der Reise ergibt wirklich "das perfekte Paar!

Rundreise "Cuba fantasia – Impressionen der Königin der Antillen" 11 Tage / 10 Nächte

Die ideale Kuba Rundreise um die Highlights der "Königin der Antillen" zu entdecken, auf Natur, Kultur und Traumstrände aber nicht zu verzichten. Die Kolonialstädte Havanna, Cienfuegos und Trinidad, tropische Landschaften in Vinales und dem Topes de Collantes, karibische Traumstrände in Cayo Santa Maria – eine verführerische, exotische Kombination!
 

Rundreise "Kuba Highlights – Koloniale Städte, tropische Natur und Kultur" 6 Tage

Diese kompakte Kuba Rundreise wird Ihnen viele unvergessliche Eindrücke Kubas vermitteln! Sie besuchen u.a. die Hauptstadt Kubas, Havanna, die landschaftlich wunderschöne Region Vinales, das interessante Cienfuegos, das koloniale Trinidad und fahren über Santa Clara bis zum Badeort Varadero.


Kuba Rundreisen von ihrem spezialisierten Kuba Reiseverantalter: Wenn Sie eine Kuba-Reise exklusiv für Ihre Familie, Ihren Verein oder auch für Ihre Firma veranstalten möchten, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir beraten Sie gerne und erarbeiten nach Ihren Wünschen ein interessantes, individuelles Angebot für Sie --> Kontakt.

Kuba Rundreisen – Kultur und Land mit anderen Augen sehen

Sie erleben mit unseren Kuba Rundreisen den einmaligen Inselstaat in der Karibik, der aufgrund seines Umrisses auch gerne „grüner Kaiman“ genannt wird. Lassen Sie sich von der größten der karibischen Inseln verzaubern und lernen Sie das Land mit unseren Kuba Rundreisen kennen!

Kuba blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück, die ihre Spuren hinterlassen hat. Noch heute ist vieles aus der Kolonialzeit und von den politischen Widrigkeiten zu sehen – und zu erleben! Tauchen Sie ein in die Vielfalt Kubas und erleben Sie die tropische Insel mit all ihren Facetten!

Lernen Sie beim stetig leichten Rattern der Eisenbahn Land und Leute auf eine ganz besondere Art und Weise kennen. Oder besuchen Sie die Highlights des Landes abseits der Touristenpfade bei einer Rundreise durch Kuba mit dem Geländewagen. Selbst Kuba Rundreisen mit dem Auto werden zum Highlight, denn hier fahren Sie wahlweise in einem modernen Mietwagen oder aber in einem der berühmten Oldtimer, die das Bild Kubas prägen!

Wie auch immer Sie sich entscheiden, Kuba Rundreisen sind ein unvergessliches Erlebnis!

Rundreisen durch Kuba – Mehr als nur Klischees erleben

Zugegeben, wer Kuba hört, denkt meist als erstes an Oldtimer vor bunten Häusern, Zigarren und Rum. Doch auch wenn diese Klischees tatsächlich zutreffend sind, so hat Kuba noch viel mehr zu bieten.

Ein Besuch von Havanna – oder „Villa San Cristobal de La Habana“, wie die Stadt eigentlich heißt, ist für seine pastellfarbenen Häuser und Streetart genauso bekannt wie für die Oldtimer der 1940er und 1950er Jahre, die überall zu sehen sind. In der verwinkelten Altstadt finden sich zudem eine Menge barocker und neoklassizistischer Monumente aus der Kolonialzeit.

Vielleicht nichts für jedermann, aber dennoch interessant ist ein Besuch des größten Friedhofs des Landes, dem Cementerio Cristobal Colon. Er ist so groß, dass am Eingang Straßenkarten zur Orientierung verteilt werden.

Die grüne Insel: Eine einzigartige Natur

Das Vinales-Tal ist bekannt dafür, das größte Tabakanbaugebiet von ganz Kuba zu sein. Die bis zu zwei Meter hochwachsenden Tabakpflanzen wurden hier bereits von den Ureinwohnern gepflanzt. Auf Ihrer Kuba Rundreise werden Sie viele dieser Felder finden.

Doch hier gibt es noch viel mehr zu entdecken: Zum Beispiel die Karstberge des Orgelpfeifengebirges sowie die Mogotes – grün überwucherte, kegelförmige Felsformationen. Oder Sie lassen sich bei einer Bootstour durch die geheimnisvollen Tropfsteinhöhlen Cueva del Indio führen.

Der Pico Turquino ist mit seinen 1.974 Metern der höchste Berg der Insel und befindet sich in der Sierra Maestra. Fidel Castro hatte hier übrigens das Generalkommando während seiner Rebellion versteckt. Begeben Sie sich auf die Pfade der Rebellen und entdecken Sie die einzigartige Landschaft, in der unter anderem zahlreiche Orchideenarten blühen. Auf I
hrer Kuba Rundreise gibt es viel zu entdecken.
Besuchen Sie die Insel Cayo Coco im Norden der Provinz Ciego de Avila an der Nordküste Kubas. Sie bietet eine Fülle an tropischen Tieren und Pflanzen. Die feinsandigen Lagunen und Buchten haben die Flamingos längst für sich entdeckt und fühlen sich dort so wohl, dass sie sich inzwischen in gigantischen Mengen angesiedelt haben. Mit etwas Glück können Sie hier eine der größten Flamingokolonien Kubas beobachten.

Gut zu wissen

Auch wenn die Insel übersät ist mit Kokospalmen, so hat sie ihren Namen nicht von den Pflanzen, sondern von den roten Ibissen, die im Spanischen „Cocos“ genannt werden,
behauptet zumindest Ernest Hemingway in seinem Roman Inseln im Strom.

Der Schuh an der Südküste

Die Halbinsel Zapata erinnert an einen Schuh und gehört zu einer der am dünnsten besiedelten Regionen auf Kuba. Der Nationalpark Peninsula de Zapata ist eine Sumpflandschaft und bietet einer einzigartigen Flora und Fauna ein Zuhause.

In der Krokodilaufzuchtstation in Guama werden die endemischen Rautenkrokodile gezüchtet. Hier befindet sich auch ein nachgebildetes Dorf der Taino-Ureinwohner. Die runden, reetgedeckten Holzhütten stehen teilweise auf Holzstelzen im flachen Wasser der Lagune.

Östlich der Zapata-Insel befindet sich die Schweinebucht. Der Name hat jedoch nichts mit Schweinen zu tun. Stattdessen leitet sich der Name von den karibischen Drückerfischen ab, welche auf Kuba cochinos genannt werden und hier ihr Refugium haben.

Ihre Kuba Rundreise: Entdeckern und Forschern auf der Spur

Der Nationalpark Alexander-von-Humboldt ganz im Osten der Insel ist besonders für Naturliebhaber interessant: Viele der hier beheimaten Tiere und Pflanzen sind endemisch. Bewundern Sie die Pflanzenvielfalt, beobachten Sie die Pelikane in den Mangrovenwäldern oder versuchen Sie, einen Hummelkolibri zu erblicken.

Und wenn Sie schon mal hier sind, machen Sie doch einen Abstecher in die nahe gelegene Stadt Baracoa: Sie ist die älteste Stadt Kubas und war der Sage nach der Ort, an dem Christoph Columbus 1492 das erste Mal einen Fuß auf kubanischen Boden setzte.

Kleiner Tipp am Rande

Auf der Insel Cayo Largo del Sur kann mit ein wenig Glück ein Naturspektakel beobachtet werden: In lauen Sommernächten legen an der Playa Tortuga hunderte Meeresschildkröten ihre Eier im weichen Sand ab – und knapp einen Monat später schlüpfen die Kleinen und suchen ihren Weg durch den Sand zurück ins Meer.

Auf Ihrer Kuba Rundreise der Vergangenheit auf der Spur

Schlendern Sie in der ehemaligen Zuckermetropole Trinidad durch die kopfsteingepflasterten, bunten Gassen. Und lassen Sie sich den traumhaften Ausblick über die Dächer der Stadt bis hin zu den grünen Bergen des Topes de Collantes Nationalparks vom Kirchturm der gelb gestrichenen Iglesia de la Santísima Trinidad nicht entgehen!

Wer sich auf die Spuren der Piraten begeben möchte, sollte der Stadt Camagüey einen Besuch abstatten! Früher an der Nordküste gelegen, wurde die Stadt so häufig von Piraten überfallen, dass sie ins Landesinnere verlegt wurde. Das Wahrzeichen Camagüeys sind die überall zu sehenden Tonkrügen: Weil hier in der Kolonialzeit Wasserknappheit herrschte, wurden sie aufgestellt, um das Regenwasser zu sammeln.

Der Revolutionär Che Guevara ist nicht nur unter Kubafans bekannt. Auf dem Plaza de la Revolution in Santa Clara wurde für ihn eine sechs Meter hohe Bronzestatue errichtet. Unter dem Monument befindet sich seine letzte Ruhestätte. Im Museo y Monumento Memorial de Ernesto Che Guevara gewährt eine Bilderausstellung Einblicke in das Leben des Rebellen.

Vielfältige Küche, Rum und heiße Rhythmen

Die kubanische Küche ist von den Einwanderern aus Spanien, afrikanischen Sklaven und anderen Übersiedlern geprägt. Die Grundlage der meisten Gerichte ist „Arroz con frijoles“, Reis mit Bohnen, die mit deftigem Schweinefleisch, Geflügel oder Fisch ergänzt werden.

Probieren Sie die typische Köstlichkeit „Ajiaco“: Der Eintopf aus Kochbananen, Gemüse, Fleisch und Kräutern ist eins der Nationalgerichte auf Kuba. Dazu ein Gläschen Rum, dem Nationalgetränk der gesamten Karibik. Das einst schwer genießbare Ursprungsdestillat Aguardiente wurde übrigens durch den Spanier Facundo Bacardi zum Spitzenprodukt.

Keine Kuba Rundreisen ohne Musik. Egal, ob Sie gerade an einer Bar einen Mojito schlürfen oder auf dem Weg zum nächsten Stopp auf der Rundreise sind: Stets erklingen von irgendwo her die rhythmischen Klänge von Rumba, Salsa, oder ChaChaCha. Der Son, der durch die Seniorenband Buena Vista Social Club weltweite Bekanntheit erhielt, hat seinen Ursprung in Santiago de Cuba und ist Grundlage vieler Musikstile.

Schon gewusst?

Nicht nur musikalisch, sondern für als allgemeines Sinnbild für die feurige kubanische Lebensfreude steht die Salsa. Übersetzt heißt sie nichts anderes als „Soße“.

Wenn Sie sich jetzt schon auf ihrer Kuba Rundreise sehen, besuchen Sie uns und wählen Sie aus unseren Kuba Rundreisen die perfekte Reise für Sie aus!

Übersichtskarte Kuba

Karte von Kuba

Karte der wichtigsten Städte und Provinzen.

Fahrer oder Reiseleiter gewünscht?

Fahrer oder Reiseleiter in Kuba

Sie haben einen Mietwagen gebucht, aber wollen nicht selbst fahren? Oder sie suchen einen erfahrenen Reiseleiter? Beides? Kein Problem. Für die Informationen zu Ihrem Fahrer klicken Sie bitte hier. Für den Reiseleiter klicken Sie hier. Und wenn Sie beide Qualifikationen in einer Person wünschen hier.

Badeverlängerung?

Badeverlängerung in Kuba, z. B. Varadero

Nur noch ein Klick bis zur Badeverlängerung.

Salsa, Son, Bachata oder Merengue?

Salsa Tanzreisen mit Erlebe-Reisen

Kurse in Havanna oder Santiago de Cuba. Wenn sie tanzbegeistert sind, dann klicken Sie hier!