Telefon und Internet


TELEFON

Die internationale Landesvorwahl von Kuba ist 0053 + Ortsvorwahl (für Havanna z. B. 7, für Varadero 45, für Holguín 24). Von Kuba wählt man z. B. nach Deutschland +49 (alternativ: 0049). Danach entfällt die Null der Ortsvorwahl.

Telefonkosten:

Anrufe von einem kubanischen Festnetztelefon zu

  • einem anderen Festnetztelefon:
  • einem kubanischen Handy:
  • einem Handy oder Festnetz in Europa:

zwischen 0,09 CUP/Min. und 1,95 CUP/Min.
8,75 CUP/Min.
25,00 CUP/Min.

Anrufe von einem kubanischen Handy zu

  • einem kubanischen Festnetztelefon:
  • einem kubanischen Handy:
  • einem Handy oder Festnetz in Europa:

8,75 CUP/Min.
zwischen 8,75 CUP/Min. und 2,50 CUP/Min.
27,50 CUP/Min.

Bitte beachten Sie, dass die Telefonkosten in kubanischen Hotels teils deutlich höher ausfallen können.

Touristen können auch eine kubanische SIM über die staatliche Telefongesellschaft ETECSA kaufen: „Cubacel Tur“. Diese SIM ist zeitlich auf 30 Tage befristet und bietet in der Grundausstattung 2 GB + 20 Minuten für Gespräche sowie 20 SMS. Die Telefonkosten weichen jedoch von den zuvor genannten Tarifen ab. Diese SIM ist wiederaufladbar und sollte ggf. rechtzeitig vor Ihrem Reisebeginn über die autorisierten Websites wie z. B. www.cubaceltur.com oder www.recargasacuba.com online gekauft werden. Die SIM kann nach Ihrer Einreise am Flughafen Havanna im Terminal 3 oder in den Geschäftsstellen von ETECSA von Ihnen abgeholt werden.

Anrufe von einem europäischen Handy: Hier gelten die Tarife Ihres Mobilfunknetzbetreibers. Bitte informieren Sie sich dort. Bei der Telekom fallen derzeit z. B. rund 2,92 EUR für Anrufe nach Europa an. Für ankommende Gespräche werden 1,75 EUR berechnet und 0,48 für eine SMS (auch abhängig vom individuell gebuchten Tarif).

Die vorstehenden Telefonkosten stellen ausdrücklich nur eine unverbindliche Orientierung dar und können sich jederzeit ändern. Alle Informationen dazu deshalb OHNE GEWÄHR.

Für den Mobilfunk gibt es derzeit Roaming-Verträge von D1 (Telekom), O2 und Vodafone mit Anbietern in Kuba. Die Handynutzung ist nahezu landesweit möglich. Bitte rechnen Sie jedoch mit zeitweise auftretenden technischen Störungen und Netzüberlastungen. Insbesondere abseits der „Ballungszentren“, auf dem Land, kann es Bereiche geben, in denen kein Handyempfang möglich ist.


INTERNET

Internet ist praktisch landesweit in allen größeren Hotels verfügbar. Daneben gibt es in fast allen Städten, auch in den Provinzen, öffentliche Plätze auf denen Internetzugang via WIFI möglich ist. Für die Nutzung des Internet sind vom staatlichen Netzbetreiber ETECSA Zugangskarten zu kaufen, auf denen jeweils Login / Passwort steht. Diese Karten sind gültig z. B. für 1 oder 5 Stunden. Die Kosten liegen derzeit (unverbindliche Orientierung mit Stand 01.2021) bei rund 1,-- US-Dollar / Stunde. In einigen wenigen Hotels werden „hoteleigene“ Zugangskarten ausgegeben, die dann allerdings nur in diesem Hotel funktionieren. In den Hotels können für das Internet teils auch höhere Kosten anfallen.

Die Übertragungsgeschwindigkeit der Internetzugänge entspricht nicht europäischen Standards. Auch muss damit gerechnet werden, dass der Internet-Service zeitweise aus technischen Gründen nicht verfügbar ist.

Seit 2019 wird im kubanischen Mobilfunknetz 3G angeboten. Der Ausbau mit dem 4G Standard hat in der zweiten Jahreshälfte begonnen.
 

Übersichtskarte Kuba

Karte von Kuba

Karte der wichtigsten Städte und Provinzen.

Hotelauswahl nach Sternenkategorie

Hotels in Kuba nach Sternenkategorie

Wählen Sie nach der Hotel-Klassifizierung oder informieren Sie sich über die Privatpensionen (Casas Particulares) in Kuba:

Hotels mit 5 Sternen *****
Hotels mit 4 Sternen ****
Hotels mit 3 Sternen ***
Hotels mit 2 Sternen **
Casas Particulares

Mietwagen

Kuba Autovermietung: Wir sind in Kuba auch bei Mietwagender richtige Ansprechpartner für Sie!

Ihr Flug nach Kuba

Flug nach Kuba

Hier können Sie sich über Flüge nach Kuba informieren.

Fahrer oder Reiseleiter gewünscht?

Fahrer oder Reiseleiter in Kuba

Sie haben einen Mietwagen gebucht, aber wollen nicht selbst fahren? Oder sie suchen einen erfahrenen Reiseleiter? Beides? Kein Problem. Für die Informationen zu Ihrem Fahrer klicken Sie bitte hier. Für den Reiseleiter klicken Sie hier. Und wenn Sie beide Qualifikationen in einer Person wünschen hier.

Salsa, Son, Bachata oder Merengue?

Salsa Tanzreisen mit Erlebe-Reisen

Kurse in Havanna oder Santiago de Cuba. Wenn sie tanzbegeistert sind, dann klicken Sie hier!

Fahrrad? E-Bike!

Radfahren in Kuba

Erkunden Sie die vielen Highlights von Havanna mit dem E-Bike auf informativen Ausflügen, die unabhängig von der persönlichen Fitness alle problemlos zu bewältigen sind. 

Sportliche Aktivitäten

Sportliche Aktivitäten in Kuba

Tauchen, Golfen, Kitesurfen, Segeln oder anderes sportliches? Klick!

Kuba mit dem Wohnmobil

Mit dem Wohnmobil durch Kuba

Man kann Kuba auch völlig unabhängig mit einem gemieteten Wohnmobil erkunden. Mehr Informationen? Dann klicken Sie einfach.