Schnellzugriff für Reiseziele
 

Casas Particulares in der Provinz Matanzas

 

Auch in der Provinz Matanzas vermitteln wir Casas Particulares an unsere Kunden. Je nachdem, wie Sie Ihren Aufenthalt in dieser Gegend geplant haben, können Sie den Standort Ihrer Unterkunft selbst wählen.

STANDORTE DER CASAS PARTICULARES IN DER PROVINZ MATANZAS:

Playa Larga
Wenn Sie eine schöne Casa Particular suchen, in der Sie für die Zeit eines schönen Badeaufenthaltes an der Playa Larga (direkt an der berühmten Schweinebucht) untergebracht sind, dann klicken Sie hier

Varadero
Baden, relaxen, Meer und Sonne genießen. Aber nicht im All-Inclusive-Hotel? Kein Problem. In Varadero gibt es auch viele Casas Particulares. Bei Interesse klcken sie einfach hier


Kategorien für Casas Particulares

Ähnlich wie bei den Hotels sind auch die privat betriebenen Casas Particulares nicht alle gleich. Es gibt Unterschiede, die sich vor allem in Größe und Ausstattung bemerkbar machen. Im Unterschied zu vielen Anbietern am Markt, die alle Privatpensionen unter einem einzigen Sammelbegriff anbieten und nicht unterscheiden, können sich unsere Kunden vorab informieren und entscheiden, was die Casa Particulares anbieten. Casas Particulares können von uns – je nach Lage, Standort und Buchungsauslastung vor Ort – in unterschiedlichen Kategorien vermittelt werden. In der Provinz Matanzas können wir Ihnen die folgende Casa-Kategorie anbieten:

Standard:
Zimmer mit einer zweckmäßigen, landestypischen Ausstattung. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Warm- / Kaltwasser und haben eine einfache Klimaanlage oder Ventilator.

Bitte beachten Sie, dass die auf unseren Seiten vorgestellten Detail-Beschreibungen einer Casa Particular nur beispielhaft sind und dass die dazu gehörenden Beschreibungstexte sich grundsätzlich an der Kategorie "Standard" orientieren. Die darüber hinaus gehenden Merkmale höherer Kategorien haben wir vorstehend definiert. Darüber hinaus bitten wir um Verständnis dafür, dass nicht immer alle Kategorien an allen Standorten verfügbar sind.

Casas Particulares – Privatpensionen in Kuba – was man darüber wissen sollte

Die Übernachtung in Privatpensionen ist eine absolut empfehlenswerte Alternative zu Hotelübernachtungen - vor allem für diejenigen Reisegäste, die Land und Leute wirklich kennen lernen möchten. Durch den Kontakt mit den Vermietern erhält man z.B. Einblicke in das kubanische Alltagsleben wie dies anders kaum möglich ist. Die Casa-Wirte sind alle sehr um ihre Gäste bemüht und bieten einen engagierten Service der meist über dem Serviceniveau der lokalen Hotels liegt. Selbstverständlich können Ihnen ihre Gastgeber auch viele Tipps für ihre Unternehmungen auf eigene Faust geben – Geheimtipps aus erster Hand.

Andererseits ist es jedoch auch wichtig zu wissen, dass Ihre Vermieter Privatpersonen und keine Hoteliers sind und dass dies Privathäuser in einem Entwicklungsland und keine Hotels mit einem internationalen Standard sind. Sie müssen also damit rechnen, dass evtl. auch einmal der Strom ausfallen kann (keine Notstromgeneratoren) oder dass die Warmwasseraufbereitung bzw. die Klimaanlage nicht funktioniert (die Ersatzteilbeschaffung gestaltet sich so manches Mal schwierig). Dies sind natürlich Ausnahmen und ihre Vermieter werden sehr bemüht sein so schnell als möglich Abhilfe zu schaffen.

Ebenfalls ist es wichtig zu wissen, dass die Bauvorschriften u.a. nicht mit europäischen Maßstäben vergleichbar sind. Treppen, Geländer und Balkone z.B. halten sich an keine Mindesthöhen oder z.B. bei Elektroinstallationen gibt es meist weder einen Schutzleiter noch einen "Schutz" bei Badinstallationen. Dies ist landestypisch (und gilt z.B. auch für sehr viele Hotels), sollte jedoch bei der Buchung mit Kindern oder z.B. beim Umgang mit elektrischen Geräten von Ihnen berücksichtigt werden.

Bei Übernachtungen in Privatpensionen sind Sie naturgemäß auch in das kubanische Lebensumfeld mit eingebunden. Viele unserer Reisegäste möchten genau dies. Das bedeutet jedoch auch, dass entsprechend der kubanischen Mentalität durchaus auch einmal eine Familienfeier stattfinden kann oder mit hörbarer Begeisterung ein Spiel des kubanischen Nationalsports Baseball angeschaut wird. Es kann also durchaus passieren, dass es auch einmal etwas lauter wird.... aber auch dass Sie mit dazu eingeladen werden.

 

WICHTIG / Buchung von Casas Particulares – Haftung

Um die Nachfrage unserer Reisegäste nach Privatpensionen zu decken, haben wir einen "Pool" von mehreren Casas organisiert, der es uns erlaubt Ihnen adäquate Übernachtungen in angenehmen Ambiente, meist auch in den stark ausgelasteten Hochsaisonzeiten anbieten zu können. Alle Casas sowie deren Betreiber kennen wir persönlich und diese werden von uns routinemäßig bei unseren Aufenthalten in Kuba besucht um die Qualität zu prüfen. Dazu gehören z.B. die Sauberkeit, die Ausstattung, der Erhaltungszustand und soweit es unsere Kenntnisse zulassen auch die Qualität der Installationen (Wasser, Elektrik u.a.).

Wir bitten jedoch um Verständnis dafür, dass wir Casa Particulares ausschließlich VERMITTELN. Dies bedeutet, dass wir uns als Vermittler um die gesamte Buchungsabwicklung kümmern, Sie jedoch einen direkten Beherbergungsvertrag mit den Vermietern der Privatpension abschließen. Dies gilt ausdrücklich auch dann, wenn Sie weitere Reisebausteine wie z.B. eine Rundreise, Tanzkurs oder Führungen bei uns buchen. Auch in diesen Fällen wird die Übernachtungsleistung von uns lediglich vermittelt.  

Mit ihrer Buchung einer Casa Particular erkennen Sie diese Vereinbarung an.