Tauchreise: Havanna und Tauchen in El Colony – 8 Tage / 7 Nächte

Tauchgänge in Colony – Isla de Juventud
Buchungscode: CU-TRO-R-TA-0001

Die Tauchbasis / Hotel Colony befindet sich auf der Insel der Jugend "Isla de la Juventud". Für Taucher ist diese karibische Insel allein schon wegen dem Meerespark Punta Francés ein "Muss". Diese Tauchplätze gehören sicherlich zu den schönsten der Welt.

Nach einer Übernachtung in Havanna reisen Sie weiter in eines der schönsten Tauchgebiete weltweit: El Colony auf der Isla de la Juventud (Insel der Jugend) – die "Schatzinsel"! An 4 Tagen können Sie dort die einmaligen Tauchreviere erkunden. Die Rückreise erfolgt mit einem weiteren Aufenthalt in Havanna – Inlandflug und Transfers inklusive.

Unser Leistungspaket für Tauchfans: Aufenthalt in Havanna bei An- und Abreise, Hotelleistungen mit Frühstück, bzw. Vollpension in El Colony und alle Transfers zum Zielgebiet (Inlandflug und Flughafentransfers).

Das Besondere an diesem Programm:

Im Canarreos-Archipel zwischen Kuba und Mexiko liegt die Isla de la Juventud. Sie ist ein Sonderverwaltungsgebiet von Kuba. Entdeckt wurde sie 1494 von Christoph Kolumbus während seiner zweiten Amerikareise. Bekannt ist sie auch unter dem Namen Schatzinsel, denn noch immer werden Schatztruhen und zahlreiche Schiffswracks aus den Zeiten der spanischen Eroberer entdeckt. Die Insel hat eine Fläche von 2.199 Quadratkilometern. In der Hauptstadt Nueva Gerona leben ca. 80.000 Einwohner.

Tauchen: Die Tauchgebiete sind schlicht überwältigend. Der Korallenenwuchs beginnt bereits an der Wasseroberfläche. Die schönsten Tauchreviere befinden sich zwischen 15-18 Metern Tiefe. Viele Unterwasserhöhlen und Steilabfälle, die sich bis zu 400 Metern Tiefe an diesem zweitgrössten Korallenriff der Welt hinziehen, riesige Korallen- und Gorgonienformationen und ein üppiger Fischbestand mit etwa 600 verschiedenen tropischen Fischen zeichnen das Tauchgebiet aus. Die Sichtweiten liegen selten unter 30-40 m.

Das Tauchgebiet befindet sich 13-20 Meilen von der Hotelanlage Colony entfernt. Die Gäste werden täglich mit Kleinbussen zur 3 Minuten entfernten hoteleigenen Marina gefahren. Von dort geht es weiter mit den Tauchbooten zu den Tauchrevieren. Das Mittagessen wird im Ranchon eingenommen. Danach bleibt noch Zeit für Strandspaziergänge an der weitläufigen, unberührten Playa Frances oder für ein erfrischendes Bad im klaren türkisblauen Wasser.

Flaschen und Blei werden zur Verfügung gestellt. Ausrüstungen sollten nach Möglichkeit selbst mitgebracht werden, da die Entleihung vor Ort teuer ist und es oft zu Engpässen kommt. Tauchkurse werden vom Colony Dive Center angeboten, inkl. Mietausrüstung.

1. Tag: Anreise

Am Ankunftstag beginnt ihr Reiseprogramm mit dem Check In im Hotel in Havanna Miramar. Fakultativ holen wir Sie auch am Flughafen in Havanna oder Varadero ab. Übernachtung im Hotel Memories Miramar (oder vergleichbar).

Hinweis: Alternativ zur Unterbringung in diesem Hotel können wir Ihnen zu entsprechend angepassten Konditionen auf Wunsch auch die Unterbringung in Hotels anderer Kategorien buchen (Verfügbarkeit vorausgesetzt): Von kostengünstig bis luxuriös. Die Unterbringung in Casas Particulaes (Privatpensionen) ist auf Wunsch (Verfügbarkeit vorausgesetzt) ebenfalls möglich. Sprechen Sie uns bei Ihrer Anfrage einfach darauf an!

2. Tag: Inlandsflug zur Isla de la Juventud

Nach dem Frühstück im Hotel werden Sie zum Flughafen gefahren. Hier wartet schon ihr Flugzeug zu dem Tauchparadies Isla de la Juventud. Genießen Sie bereits während des Fluges den Blick auf die Schatzinsel. Nach der Landung geht es auch schon weiter zum Hotel Colony (Vollpension).

3. bis 6. Tag: Tauchgänge vor der Schatzinsel

Das Frühstück im Hotel sorgt vor der Fahrt zur Marina für die nötige Stärkung, denn nun erwarten Sie die traumhaften Tauchreviere der Jugendinsel.

Die Rückfahrt zum Hotel lässt Sie schon vom weiteren Tagesablauf träumen: Vielleicht haben Sie z. B. Lust in der am 500 Meter langen Holzsteg liegenden Sunset-Bar den Sonnenuntergang zu genießen?

7. Tag: Rückfahrt nach Havanna

Ihr Frühstück nehmen Sie wie gewohnt im Hotel Colony ein. Gegen Mittag fahren Sie dann zum Flughafen und nehmen schon einmal Abschied von der Jugendinsel. Nach der Landung in Havanna haben Sie noch ausreichend Zeit, um die bunte und ansteckend lebendige Metropole zu entdecken.

Mittag- und Abendessen können optional im Hotel Memories Miramar (bzw. vergleichbar) im Stadtteil Miramar eingenommen werden.

8. Tag: Abreise

Im Anschluss an das Frühstück im Hotel machen Sie sich bereit für die Abfahrt zum Flughafen, denn heute heißt es Abschied nehmen ....

Natürlich muss Ihr Aufenthalt auf Kuba damit noch lange nicht beendet sein. Je nachdem wonach Ihnen der Sinn steht, können Sie natürlich noch eine Rundreise, einen Badeaufenthalt, einen Sprach- oder Tanzkurs absolvieren. Zu den verschiedenen Möglichkeiten können Sie auch gerne unser kompetentes Reiseteam

TIPP:

  • Wir empfehlen Ihnen, die eigene Tauchausrüstung mitzunehmen (außer Flaschen und Blei). Vor Ort kann das Equipment auch gemietet werden. Es gibt jedoch keine Garantie für die Verfügbarkeit.
  • Wegen der naturnahen Lage von El Colony empfehlen wir geeignete Kleidung und Mittel gegen Mückenstiche mitzunehmen.

Was Sie sonst noch wissen sollten:

Unsere Leistungen beinhalten:

  • Transfer zum Hotel in Havanna bei Ankunft an den Flughäfen Havanna oder Varadero.
  • 2 Nächte mit Frühstück im Hotel Memories Miramar (oder vergleichbar) in Havanna.
  • Transfer nach und von Isla de la Juventud (Inlandsflug) und alle Transfers.
  • 5 Nächte im Hotel Colony mit Vollpension.
  • Tauchfahrten für bis zu 10 Tauchgänge während des Aufenthaltes im Hotel.


Im Preis nicht beinhaltet sind folgende Leistungen:

  • Hin- und Rückflug nach Kuba.
  • Transfer zum Heimflug, bzw. Anschlussprogramm.
  • Das Tauchequipment.
  • Trinkgelder z. B. für Reiseleitung oder Hotelpersonal.
  • Touristenkarte (Einreisevisum) – Dies können Sie bei uns optional zum Preis von € 25,-- / Reiseteilnehmer mitbuchen.

 


Wichtiger Hinweis:

Bevor Sie vor Ort den ersten Tauchgang antreten dürfen, müssen Sie zunächst einen Nachweis erbringen, dass Sie über die entsprechende Taucherfahrung / Tauchscheine verfügen. Falls Sie diesen Nachweis nicht erbringen können, müssen Sie zunächst einen Einführungskurs (nicht im Preis enthalten) absolvieren.

Verlängerung des Aufenthalts:

Sie können Ihren Aufenthalt flexibel an Ihre Bedürfnisse anpassen. Die Konditionen dafür sind sehr günstig! Bitte nennen Sie uns bei Interesse Ihre dies bezüglichen Wünsche in einer kurzen Mail.

Ggf. erforderliche Programmänderungen, die kurzfristig erforderlich werden können:

Der Programmablauf und / oder die Hotelleistungen können z.B. aus technischen oder witterungsbedingten Gründen kurzfristig aber ohne Minderung der Gesamtleistung geändert werden. Es ist für uns selbstverständlich, dass wir uns mit allen Kräften bemühen, zumindest einen gleichwertigen Ersatz für Sie zu leisten.

Ein offenes Wort zu den kubanischen Privatpensionen

Die Übernachtung in Privatpensionen ist eine absolut empfehlenswerte Alternative zu Hotelübernachtungen – vor allem für unsere Reisegäste, die Land und Leute wirklich kennen lernen möchten. Durch den Kontakt mit den Vermietern erhält man z.B. Einblicke in das kubanische Alltagsleben wie dies anders kaum möglich ist. Die Casa-Wirte sind alle sehr um ihre Gäste bemüht und bieten einen engagierten Service, der meist über dem Serviceniveau der lokalen Hotels liegt. Selbstverständlich können Ihnen Ihre Gastgeber auch viele Tips für ihre Unternehmungen auf eigene Faust geben – Geheimtipps aus erster Hand.

Andererseits ist es jedoch auch wichtig zu wissen, dass ihre Vermieter Privatpersonen und keine Hoteliers sind – und dass dies Privathäuser in einem Entwicklungsland und keine Hotels mit einem internationalen Standard sind. Sie müssen also damit rechnen, dass evtl. auch einmal der Strom ausfallen kann (keine Notstromgeneratoren) oder dass die Warmwasseraufbereitung bzw. die Klimaanlage nicht funktioniert (die Ersatzteilbeschaffung gestaltet sich so manches Mal schwierig). Dies sind natürlich Ausnahmen und ihre Vermieter werden sehr bemüht sein so schnell als möglich Abhilfe zu schaffen.

Ebenfalls ist es wichtig zu wissen, dass die Bauvorschriften u.a. nicht mit europäischen Maßstäben vergleichbar sind. Treppen, Geländer und Balkone z.B. halten sich an keine Mindesthöhen oder z.B. bei Elektroinstallationen gibt es meist weder einen Schutzleiter noch einen "Schütz" bei Badinstallationen. Dies ist landestypisch (und gilt z.B. auch für sehr viele Hotels), sollte von Ihnen jedoch bei der Buchung mit Kindern oder z.B. beim Umgang mit elektrischen Geräten berücksichtigt werden.

Bei Übernachtungen in Privatpensionen sind Sie naturgemäß auch in das kubanische Lebensumfeld mit eingebunden. Viele unserer Reisegäste möchten genau dies. Das bedeutet jedoch auch, dass entsprechend der kubanischen Mentalität durchaus auch einmal eine Familienfeier stattfinden kann oder mit hörbarer Begeisterung ein Spiel des kubanischen Nationalsports Baseball angeschaut wird. Es kann also durchaus passieren, dass es auch einmal etwas lauter wird ... aber auch, dass Sie mit dazu eingeladen werden.

WICHTIG / Buchung von Casas Particulares – Haftung

Um die Nachfrage unserer Reisegäste nach Privatpensionen zu decken, haben wir einen "Pool" von mehreren Casas organisiert, der es uns erlaubt, Ihnen adäquate Übernachtungen in angenehmen Ambiente, meist auch in den stark ausgelasteten Hochsaisonzeiten anbieten zu können. Alle Casas sowie deren Betreiber kennen wir persönlich und diese werden von uns routinemäßig bei unseren Aufenthalten in Kuba besucht um die Qualität zu verifizieren. Dazu gehören z.B. die Sauberkeit, die Ausstattung, der Erhaltungszustand und soweit es unsere Kenntnisse zulassen auch die Qualität der Installationen (Wasser, Elektrik u.a.).

Wir bitten jedoch um Verständnis dafür, dass wir Casa Particulares ausschließlich VERMITTELN. Dies bedeutet, dass wir uns als Vermittler um die gesamte Buchungsabwicklung kümmern, Sie jedoch einen direkten Beherbergungsvertrag mit den Vermietern der Privatpension abschließen. Dies gilt ausdrücklich auch dann, wenn die Casa Particular in eine Rundreise inkludiert ist. Auch in diesen Fällen wird die Übernachtungsleistung von uns lediglich vermittelt.  

Mit Ihrer Buchung einer Casa Particular erkennen Sie diese Vereinbarung an.

Für diese Reise liegen uns zur Zeit keine aktuellen Preise vor.

Nennen Sie uns bei Interesse im nachfolgenden Formular bitte Ihren gewünschten Reisetermin. Wir kümmern uns dann für Sie um ein Angebot mit den für Ihren Reisetermin gültigen Preisen.

Ihre Buchungsanfrage:

CU-CUR-R-TB-0001 Tauchreise: Havanna und Tauchen in El Colony – 8 Tage / 7 Nächte

Reisetermin
(Bitte geben Sie für die Doppelzimmer die Personenanzahl ein! Also z.B. für ein Doppelzimmer = 2 Personen)
2. Ihre Daten
3. Anfragen

Ihr Flug nach Kuba

Flug nach Kuba

Hier können Sie sich über Flüge nach Kuba informieren.

Hotels / Casas buchen

Link zu den Hotels

Die Auswahl an Hotels und Privatunterkünften (Casas Particulares) ist in Kuba riesig. Wählen Sie hier ganz nach Ihrem Wunsch-Standort und Geschmack.

Mietwagen

Kuba Autovermietung: Wir sind in Kuba auch bei Mietwagender richtige Ansprechpartner für Sie!

Badeverlängerung?

Badeverlängerung in Kuba, z. B. Varadero

Nur noch ein Klick bis zur Badeverlängerung.

Fahrrad? E-Bike!

Radfahren in Kuba

Erkunden Sie die vielen Highlights von Havanna mit dem E-Bike auf informativen Ausflügen, die unabhängig von der persönlichen Fitness alle problemlos zu bewältigen sind. 

Salsa, Son, Bachata oder Merengue?

Salsa Tanzreisen mit Erlebe-Reisen

Kurse in Havanna oder Santiago de Cuba. Wenn sie tanzbegeistert sind, dann klicken Sie hier!

Spanisch Sprachkurse

In Kuba Spanisch lernen

Lernen Sie Spanisch im Intensiv-Kurs oder in Unterrichtsstunden, die um Eindrücke zu Land, Leuten und Kultur ergänzt werden. Mehr dazu hier.

Kuba mit dem Wohnmobil

Mit dem Wohnmobil durch Kuba

Man kann Kuba auch völlig unabhängig mit einem gemieteten Wohnmobil erkunden. Mehr Informationen? Dann klicken Sie einfach.

Doch nicht nach Kuba?

Alternativen zu Kuba

Wenn sie noch unschlüssig sind und Kuba mit einem anderen Land vergleichen wollen, dann schauen Sie hier doch einfach mal auf unsere anderen Reiseangebote.