Tauchreise: Havanna und Tauchtour mit 3 Stationen – 12 Tage / 11 Nächte

Bei dieser Reise starten Sie in Havanna und fahren dann weiter zu drei jeweils zweitägigen Tauchstationen am Playa Larga, in Cienfuegos und in Trindidad. Neben faszinierenden Unterwasserwelten lernen Sie so auch einige der schönsten Städte Kubas kennen.

Das Besóndere an diesem Programm:

Unser Leistungspaket für Tauchfans: Aufenthalt in Havanna bei An- und Abreise, (Hotelleistungen mit Frühstück) sowie an insgesamt 6 Tagen Übernachtung und Halbpension am Playa Larga, in Cienfuegos und in Trinidad. Die Tauchgänge sind dabei bereits im Preis beinhaltet.

Tauchequipement wie Tauchwesten, Lungenautomaten und ABC-Ausrüstungen kann jeweils vor Ort ausgeliehen werden.

DAS BESONDERE AN DIESEM PROGRAMM  IST:

  • Aufenthalt in Havanna, Tauchen am Playa Larga, Faro Luna und Ancon inklusive Hotels, Tauchgängen und Transfers.
  • Sie sind an keine festen Reisetermine gebunden. Der Urlaubsbeginn kann von Ihnen frei gewählt werden!
  • Diese Kombination ist ab 2 Personen buchbar.

1. Tag: Anreise

Am heutigen Tage ist nur Ihre Ankunft in Havanna vorgesehen. Am Flughafen steht für Sie ein Transfer bereit, der Sie in Ihr Hotel in Havanna bringt. Falls Sie in Varadero landen ist ein optionaler Transfer nach Havanna buchbar.

Übernachtung im Hotel Copacabana (oder vergleichbar).

Hinweis: Alternativ zur Unterbringung in diesem Hotel können wir Ihnen zu entsprechend angepassten Konditionen auf Wunsch auch die Unterbringung in Hotels anderer Kategorien buchen (Verfügbarkeit vorausgesetzt): Von kostengünstig bis luxuriös. Die Unterbringung in Casas Particulaes (Privatpensionen) ist auf Wunsch (Verfügbarkeit vorausgesetzt) ebenfalls möglich. Sprechen Sie uns bei Ihrer Anfrage einfach darauf an!

2. Tag: Fahrt von Havanna nach Playa Larga

Sie frühstücken im Hotel in Havanna und werden anschließend zu einer Stadtrundfahrt durch Havanna abgeholt. Nach dem Mittagessen, das Sie in einem Restaurant in der Hauptstadt einnehmen, verlassen Sie Havanna in Richtung der ersten Tauchstation Playa Larga.

An jeder Tauchstation der folgenden Tage werden Sie jeweils vier Tauchgänge absolvieren können (maximal 2 pro Tag). Sie beginnen in Playa Larga an der Schweinebucht, einem Paradies für Tauchanfänger und Tauchprofis gleichermaßen.

Übernachtung im Hotel Playa Larga (mit Halbpension).

3. bis 4. Tag: Tauchgänge am Playa Larga

Nachdem Sie sich beim Frühstück im Hotel für den Tag gestärkt haben, kommen Sie zum eigentlich Sinn und Zweck dieser Reise: dem Tauchen!

Hier wird von Land aus getaucht. Auf kurze Distanz finden sich interessante Labyrinthe und Höhlen, aber auch eine vielseitige bunte Artenvielfalt. Profis wie Anfänger werden hier viel Spaß haben.

Nach den Tauchgängen können Sie sich bei Interesse auch noch auf den Weg machen, um an Land die Geschichte der Schweinebucht zu erkunden. Hier schrieb der Versuch einer Invasion von Exilkubanern im Jahre 1961 weltweit Schlagzeilen!

Übernachtungen im Hotel Playa Larga (mit Halbpension).

5. Tag: Playa Larga – Cienfuegos

Sie frühstücken wie gewohnt im Hotel. Die Zeit dafür haben Sie in jedem Fall, schließlich stehen heute keine Tauchgänge mehr auf dem Programm.

Nach dem Frühstück geht die Reise weiter nach Cienfuegos. Dort angekommen nehmen Sie das Mittagessen ein und lernen auf einer Stadtrundfahrt Ihre nächste Station kennen. Anschließend beziehen Sie das Hotel, in dem Sie für die nächsten zwei Tage zu Gast sein werden.

Übernachtung im Hotel Faro de Luna (oder vergleichbar) mit Halbpension.

6. bis 7. Tag: Cienfuegos

Auch hier sind wieder maximal zwei Tauchgänge pro Tag für Sie eingeplant. An dieser Stationen tauchen Sie an den Stränden Faro Luna und Rancho Luna.Tauchbegeisterte werden sich insbesondere an den Korallenwänden begeistern. Und wenn Sie Glück haben, dann können Sie hier sogar mit Delfinen schwimmen!

Übernachtung im Hotel Faro de Luna (oder vergleichbar) mit Halbpension.

8. Tag: Cienfuegos – Trinidad

Nach dem Frühstück auf dem Hotel machen Sie sich auf den Weg zur dritten Tauchstation dieser Reise. Sie fahren nach Trinidad.

Trinidad ist eine der wohl schönsten Städte in Kuba. Die wunderschöne Altstadt, die als Welterbe durch die UNESCO geschützt ist, sehen Sie bei einer Stadtrundfahrt. Hier nehmen Sie auch das Mittagessen ein, bevor Sie Ihr Hotel beziehen .

Übernachtung im Hotel Club Amico Ancon (oder vergleichbar) mit All-inclusive.

9. bis 10. Tag: Trinidad

Zwei weitere Tage stehen an, an denen Sie sich nach dem Frühstück sicherlich gerne schnell in Richtung Wasser begeben wollen. Es wird sich lohnen.

Es erwarten Sie Hart- und Weichkorallen, Labyrinthe und Canyons, Wracks und die faszinierende Fischwelt, zu denen sich weitere Meerestiere wie Langusten oder Schildkröten gesellen. Wer nur als Schnorchler unterwegs sein möchte, ist hier ebenfalls richtig.

Übernachtung im Hotel Club Amigo Ancon (oder vergleichbar) mit All-inclusive.

11. Tag: Trinidad – Santa Clara – Havanna

Ihr Tauchurlaub neigt sich dem Ende zu. Nach dem Frühstück im Hotel verlassen Sie Trinidad und machen sich wieder auf den Rückweg nach Havanna. Auf dem Weg dorthin machen Sie in Santa Clara halt.

Santa Clara ist vor allem durch Che Guevara bekannt geworden, der hier beerdigt ist. Auf einer Stadrundfahrt werden Sie u. a. an seinem Mausoleum vorbei kommen. In Santa Clara nehmen Sie auch das Mittagessen ein. Danach Weiterfahrt nach Havanna.

Übernachtung im Hotel Copacabana (oder vergleichbar) mit Übernachtung / Frühstück.

12. Tag: Havanna

Genießen Sie das Frühstück im Hotel. Anschließend wird es Zeit für den Check-out.

Natürlich muss Ihr Aufenthalt auf Kuba damit noch lange nicht beendet sein. Je nachdem wonach Ihnen der Sinn steht, können Sie natürlich noch eine Rundreise, einen Badeaufenthalt, einen Sprach- oder Tanzkurs absolvieren. Zu den verschiedenen Möglichkeiten können Sie auch gerne unser kompetentes Reiseteam um Rat fragen: Kontakt

Sollten Sie Kuba heute aber wirklich verlassen wollen, dann steht für Sie ein Transfer vom Hotel zum Flughafen José Marie in Havanna zur Verfügung. Sollten Sie den Rückflug von Varadero aus antreten, dann kann ein optionale Transfer zum Airport Varadero gebucht werden.

TIPP:

  • Wir empfehlen Ihnen, die eigene Tauchausrüstung mitzunehmen (außer Flaschen und Blei). Vor Ort kann das Equipment auch gemietet werden. Es gibt jedoch keine Garantie für die Verfügbarkeit.
  • Wegen der naturnahen Lage an den Tauchgründen, empfehlen wir geeignete Kleidung und Mittel gegen Mückenstiche mitzunehmen.

Was Sie sonst noch wissen sollten:

Unsere Leistungen beinhalten:

  • Transfer zum / vom Hotel in Havanna bei Ankunft / Abreise an / zum Flughafen Havanna (Transfer von / zum AP Varadero optional möglich).
  • 2 Nächte mit Frühstück im Hotel Copacabana (oder vergleichbar) in Havanna.
  • Stadtrundfahrt inklusive Mittagessen in Havanna.
  • Transfer nach Playa Larga, Cienfuegos, Trinidad und zurück nach Havanna (Bustransfer).
  • Stadtrundfahrt in Cienfuegos, Trinidad und Santa Clara, sowie Ausflug in das Valle Ingenios
  • Mittagessen bei den Transfers von Playa Larga nach Cienfuegos, Cienfuegos nach Trindida und Trinidad nach Havanna.
  • je 2 Nächte im Hotel Playa Larga und Faro de Luna (oder vergleichbaren Hotels) mit Halbpension
  • 2 Nächte im Hotel Club Amigo Ancon (oder vergleichbar) mit All-inclusive.
  • je vier Tauchgänge (maximal 2 am Tag) in Playa Larga, Cienfuegos und Trinidad.


Im Preis nicht beinhaltet sind folgende Leistungen:

  • Hin- und Rückflug nach Kuba.
  • Transfer zum Heimflug, bzw. Anschlussprogramm.
  • Das Tauchequipment.
  • Trinkgelder z. B. für Reiseleitung oder Hotelpersonal.
  • Touristenkarte (Einreisevisum) – Dies können Sie bei uns optional zum Preis von € 25,-- / Reiseteilnehmer mitbuchen.


Wichtiger Hinweis:

Bevor Sie vor Ort den ersten Tauchgang antreten dürfen, müssen Sie zunächst einen Nachweis erbringen, dass Sie über die entsprechende Taucherfahrung / Tauchscheine verfügen. Falls Sie diesen Nachweis nicht erbringen können, müssen Sie zunächst einen Einführungskurs (nicht im Preis enthalten) absolvieren.

Verlängerung des Aufenthalts:

Sie können Ihren Aufenthalt flexibel an Ihre Bedürfnisse anpassen. Die Konditionen dafür sind sehr günstig! Bitte nennen Sie uns bei Interesse Ihre dies bezüglichen Wünsche in einer kurzen Mail.

Ggf. erforderliche Programmänderungen, die kurzfristig erforderlich werden können:

Der Programmablauf und / oder die Hotelleistungen können z.B. aus technischen oder witterungsbedingten Gründen kurzfristig aber ohne Minderung der Gesamtleistung geändert werden. Es ist für uns selbstverständlich, dass wir uns mit allen Kräften bemühen, zumindest einen gleichwertigen Ersatz für Sie zu leisten.

Ein offenes Wort zu den kubanischen Privatpensionen

Die Übernachtung in Privatpensionen ist eine absolut empfehlenswerte Alternative zu Hotelübernachtungen – vor allem für unsere Reisegäste, die Land und Leute wirklich kennen lernen möchten. Durch den Kontakt mit den Vermietern erhält man z.B. Einblicke in das kubanische Alltagsleben wie dies anders kaum möglich ist. Die Casa-Wirte sind alle sehr um ihre Gäste bemüht und bieten einen engagierten Service, der meist über dem Serviceniveau der lokalen Hotels liegt. Selbstverständlich können Ihnen Ihre Gastgeber auch viele Tips für ihre Unternehmungen auf eigene Faust geben – Geheimtipps aus erster Hand.

Andererseits ist es jedoch auch wichtig zu wissen, dass ihre Vermieter Privatpersonen und keine Hoteliers sind – und dass dies Privathäuser in einem Entwicklungsland und keine Hotels mit einem internationalen Standard sind. Sie müssen also damit rechnen, dass evtl. auch einmal der Strom ausfallen kann (keine Notstromgeneratoren) oder dass die Warmwasseraufbereitung bzw. die Klimaanlage nicht funktioniert (die Ersatzteilbeschaffung gestaltet sich so manches Mal schwierig). Dies sind natürlich Ausnahmen und ihre Vermieter werden sehr bemüht sein so schnell als möglich Abhilfe zu schaffen.

Ebenfalls ist es wichtig zu wissen, dass die Bauvorschriften u.a. nicht mit europäischen Maßstäben vergleichbar sind. Treppen, Geländer und Balkone z.B. halten sich an keine Mindesthöhen oder z.B. bei Elektroinstallationen gibt es meist weder einen Schutzleiter noch einen "Schütz" bei Badinstallationen. Dies ist landestypisch (und gilt z.B. auch für sehr viele Hotels), sollte von Ihnen jedoch bei der Buchung mit Kindern oder z.B. beim Umgang mit elektrischen Geräten berücksichtigt werden.

Bei Übernachtungen in Privatpensionen sind Sie naturgemäß auch in das kubanische Lebensumfeld mit eingebunden. Viele unserer Reisegäste möchten genau dies. Das bedeutet jedoch auch, dass entsprechend der kubanischen Mentalität durchaus auch einmal eine Familienfeier stattfinden kann oder mit hörbarer Begeisterung ein Spiel des kubanischen Nationalsports Baseball angeschaut wird. Es kann also durchaus passieren, dass es auch einmal etwas lauter wird ... aber auch, dass Sie mit dazu eingeladen werden.

WICHTIG / Buchung von Casas Particulares – Haftung

Um die Nachfrage unserer Reisegäste nach Privatpensionen zu decken, haben wir einen "Pool" von mehreren Casas organisiert, der es uns erlaubt, Ihnen adäquate Übernachtungen in angenehmen Ambiente, meist auch in den stark ausgelasteten Hochsaisonzeiten anbieten zu können. Alle Casas sowie deren Betreiber kennen wir persönlich und diese werden von uns routinemäßig bei unseren Aufenthalten in Kuba besucht um die Qualität zu verifizieren. Dazu gehören z.B. die Sauberkeit, die Ausstattung, der Erhaltungszustand und soweit es unsere Kenntnisse zulassen auch die Qualität der Installationen (Wasser, Elektrik u.a.).

Wir bitten jedoch um Verständnis dafür, dass wir Casa Particulares ausschließlich VERMITTELN. Dies bedeutet, dass wir uns als Vermittler um die gesamte Buchungsabwicklung kümmern, Sie jedoch einen direkten Beherbergungsvertrag mit den Vermietern der Privatpension abschließen. Dies gilt ausdrücklich auch dann, wenn die Casa Particular in eine Rundreise inkludiert ist. Auch in diesen Fällen wird die Übernachtungsleistung von uns lediglich vermittelt.  

Mit Ihrer Buchung einer Casa Particular erkennen Sie diese Vereinbarung an.

Für diese Reise liegen uns zur Zeit keine aktuellen Preise vor.

Nennen Sie uns bei Interesse im nachfolgenden Formular bitte Ihren gewünschten Reisetermin. Wir kümmern uns dann für Sie um ein Angebot mit den für Ihren Reisetermin gültigen Preisen.

Ihre Buchungsanfrage:

CU-CUR-R-TB-0003 Tauchreise: Havanna und Tauchtour mit drei Stationen – 12 Tage / 11 Nächte

Reisetermin
(Bitte geben Sie für die Doppelzimmer die Personenanzahl ein! Also z.B. für ein Doppelzimmer = 2 Personen)
2. Ihre Daten
3. Anfragen

Ihr Flug nach Kuba

Flug nach Kuba

Hier können Sie sich über Flüge nach Kuba informieren.

Hotels / Casas buchen

Link zu den Hotels

Die Auswahl an Hotels und Privatunterkünften (Casas Particulares) ist in Kuba riesig. Wählen Sie hier ganz nach Ihrem Wunsch-Standort und Geschmack.

Mietwagen

Kuba Autovermietung: Wir sind in Kuba auch bei Mietwagender richtige Ansprechpartner für Sie!

Badeverlängerung?

Badeverlängerung in Kuba, z. B. Varadero

Nur noch ein Klick bis zur Badeverlängerung.

Fahrrad? E-Bike!

Radfahren in Kuba

Erkunden Sie die vielen Highlights von Havanna mit dem E-Bike auf informativen Ausflügen, die unabhängig von der persönlichen Fitness alle problemlos zu bewältigen sind. 

Salsa, Son, Bachata oder Merengue?

Salsa Tanzreisen mit Erlebe-Reisen

Kurse in Havanna oder Santiago de Cuba. Wenn sie tanzbegeistert sind, dann klicken Sie hier!

Spanisch Sprachkurse

In Kuba Spanisch lernen

Lernen Sie Spanisch im Intensiv-Kurs oder in Unterrichtsstunden, die um Eindrücke zu Land, Leuten und Kultur ergänzt werden. Mehr dazu hier.

Kuba mit dem Wohnmobil

Mit dem Wohnmobil durch Kuba

Man kann Kuba auch völlig unabhängig mit einem gemieteten Wohnmobil erkunden. Mehr Informationen? Dann klicken Sie einfach.

Doch nicht nach Kuba?

Alternativen zu Kuba

Wenn sie noch unschlüssig sind und Kuba mit einem anderen Land vergleichen wollen, dann schauen Sie hier doch einfach mal auf unsere anderen Reiseangebote.